Kimbap Bento

Kimbap Bento

Gestern abend hatte ich ein bisschen Zeit und habe endlich mal wieder Kimbap (koreanische Sushi) gemacht. Da ich gegen Essig neuerdings allergisch bin, habe ich den Reis nur mit Salz, Pfeffer, Sesamöl und Sesamkörnern gewürzt.

Ich hab mehr Kimbap gemacht als in mein Bento passt, das werde ich mit den Kollegen heute teilen 😀

Yesterday evening I had a bit time for myself and so I made some kimbap (korean sushi). I am allergic to vinegar so I only seasoned the rice with salt, pepper, sesame oil and sesame seeds.

I made more kimbap than fitted into my bento, I will share it with my collegues today 😀

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s