Tomato-Cheese-Ciabatta

tomato cheese ciabatta

An Wochenenden bin ich immer sehr faul. Deshalb stecke ich nicht viel Energie in Kochen. Dieses Rezept geht sehr schnell:

  • Ciabatta aufschneiden.
  • Oberfläche mit Knoblauch einreiben.
  • Olivenöl draufträufeln
  • geschnittene Tomaten und Käsescheiben darauf legen
  • Salz, Pfeffer und Basilikum draufstreuen
  • im Ofen bei 180° überbacken, bis der Käse anfängt zu zerlaufen

Et voilà! Guten Appetit 😀

At weekends I am very lazy. Therefore I don’t put much energy into cooking meals. This recipe is quickly done:

  • slice Ciabatta
  • rub garlic on top of the bread
  • drop olive oil onto it
  • put sliced tomatoes and cheese above
  • season it with salt, pepper and basil
  • put into the oven, 180°, till the cheese starts melting

Et voilà! Enjoy your meal 😀

Advertisements

2 Gedanken zu “Tomato-Cheese-Ciabatta

  1. mhmm… Das sieht super lecker aus! Muss ich demnächst gleich mal probieren. Ich lege sehr viel Wert auf Ernährung und obwohl es schnell geht hat man einen super Snack, Vorspeise, Mahlzeit gezaubert!
    Danke für die Idee! 🙂

    Herzlichste Grüße,
    Franzi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s