Einfaches Täschen mit zwischengefaßtem Reißverschluß

Ich habe anhand dieses Videos >klick<  und anderer Tutorials im Intenet ein kleines Täschchen genäht und dabei gelernt, wie man einen Reißverschluß zwischenfasst.

Hier das Ergebnis, die Maße poste ich später:

IMG_6607[1] IMG_6614[1]

und im Gegensatz dazu der Reißverschluß meines ersten Täschchens, bei dem ich Außen und Innenstoff einfach aufeinander gelegt und dann vernäht hatte:

IMG_6613[1]

Ein erheblicher Unterschied, man sieht kein häßliches Ausfransen und der Reißverschluß ist schön versteckt, ich war selber überrascht wie gut das jetzige Täschchen im Vergleich zum alten aussieht. Auch läßt sich jetzt der Reißverschluß bis zum Ende zuziehen, das ging beim ersten Täschchen nicht so ganz, weil die Enden hochstanden.

Freue mich sehr über meine kleinen Fortschritte und kann es kaum abwarten noch mehr zu nähen 😀

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s