Auch ich kann jetzt Eier formen….

IMG_6455[1]

Ich habe mir im Internet ein 6er-Pack Eierformer bestellt und gestern kamen sie an. Die Formen waren ein Hase, ein Bäre, ein Herz, ein Auto, etc. Also habe ich schnell einen Topf mit heissem Wasser aufgesetzt und schön Eier gekocht und tada, die Eierformer funktionieren tadellos. Mann muss die gekochten Eier pellen, in die Form pressen und dann 10 Minuten lang im kalten Wasser kühlen lassen. Mit bereits am Vortag gekochten Eiern soll das auch noch möglich sein, indem man das Ei nochmal warm mach, so dass das Eiweiß wieder formbar ist.

Leider konnte ich nur eines der Eier fotografieren, die anderen waren im nu aufgegessen 😀

Eine niedliche Idee für Picknick oder Brunch, ansonsten natürlich, wie meine Chefin sagen würde: „…braucht kein Mensch!“

Niedlich ist es aber trotzdem =^_^=

P.S. Es gibt auch Formen wie Herzen oder Sterne, die aufgeschnitten schön auf Salat oder Brot aussehen, für alle die, die keine Augen auf ihren Eiern sehen möchten.

Gekauft werden können die Formen z.B. >hier<

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s