Schneller Resteauflauf

Vom Abendessen gestern hatten wir noch ein bisschen Salat übrig: Oliven, Schafskäse und Tomaten mit etwas Balsamico-Essig angemacht. Dazu habe ich folgende Zutaten geholt:

300g Kartoffeln
1 Zucchini
eine Handvoll Kresse und Schnittlauch
1 EL Pesto
100g Schafskäse
ca. 50g Speck
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 Messerspitze Butter
Salz, Pfeffer

Für den Auflauf habe ich zunächst Kartoffeln aufgesetzt, diese sollen 20 Minuten kochen.
Ofen schon mal auf 180 Grad vorheizen.
Jetzt Zwiebeln und Knoblauch würfeln und mit dem Speck und der Butter in der Pfanne erhitzen. Schmittlauch klein schnipseln und mit der Kresse in die Pfanne geben.
Zucchini und Oliven zerkleinern, und in der Pfanne kurz mitbraten.
Fertig gekochte Kartoffeln in Scheiben schneiden und in eine Auflaufform legen. Darauf das Gemüse verteilen, salzen und pfeffern und mit dem Schafskäse bestreuen.
Das Ganze 15 Minuten lang im Ofen erhitzen.

Guten Appetit 😀

IMG_5274[1]

Advertisements

Ein Gedanke zu “Schneller Resteauflauf

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s